Marketing in sozialen Unternehmen

Lernziele:

Ziel dieses Moduls ist es, den Begriff soziales Marketing näher zu erläutern. Weiters soll sozialen Unternehmen vor Augen geführt werden, wie wichtig es ist, soziales Marketing in ihre Marketingstrategie zu integrieren. Es wird zudem angeführt, wie Sie durch die Anwendung von Marketingtheorien, -instrumenten und -techniken bestmögliche Resultate für Ihr Unternehmen erzielen und zu sozialen Themen beitragen können.

Da soziale Unternehmen einzigartige Konstrukte sind, erfordern sie auch ein einzigartiges Marketingkonzept! Mit seiner Hilfe können Sie Ihre Zielmärkte definieren sowie aufzeigen, wie Sie deren Bedürfnisse mit Ihren Produkten und/oder Dienstleistungen befriedigen können und wie Sie Ihr soziales Unternehmen, Ihre Produkte und Ihre Dienstleistungen effizient vermarkten können.

Alles was Sie zu tun haben, ist eine Marketingstrategie zu erarbeiten, kreativ zu denken und Ihre Strategie an die speziellen Umstände, die in Ihrem sozialen Unternehmens vorherrschen, anzupassen.

Geschätzter Zeitaufwand:

Es wird ca. 90 Minuten dauern, dieses Modul durchzugehen. Die Anwendung der Instrumente und die Durchführung der Übungen wird zusätzliche Zeit in Anspruch nehmen.

 

Einleitung:

Was versteht man unter sozialem Marketing und wie wichtig ist es für soziale Unternehmen? Können wir Sichtweisen und Ideen genauso verkaufen, wie unsere Produkte? Je nachdem, wie Sie diese Fragen beantworten, sollten Sie eine Marketingstrategie erarbeiten oder nicht.